Hygienebestimmungen in unserer Praxis

Hygiene heißt: Gesund­heits­lehre. Das bedeutet die Gesamt­heit aller Maßnahmen zur Verhü­tung von Krank­heiten und Gesund­heits­schäden. Ziel aller Hygie­ne­maß­nahmen in unserer Zahn­arzt­praxis ist es, durch Absenken der Keim­zahl die Infek­ti­ons­ge­fahr für Pati­enten und Praxis­mit­ar­beiter zu verrin­gern.

Demzu­folge ist Hygiene gleich­zeitig ein Präven­tions-Schutz vor Erkran­kung. Unsere Arbeit basiert auf einem strengen Hygie­ne­re­gime, das auf den aktu­ellen Empfeh­lungen des Robert-Koch-Insti­tuts Berlin basiert.